Der Start in den Tag sollte während -auch wenn er „süß“ beginnt, mit vielen Vitaminen und einer ordentlichen Portion Eiweiß erfolgen. Ein fruchtiges Frühstück mit einem leckeren Obstsalat, ein wenig Jogurt und frischer Ananas und einer schönen Tasse Zitronentee stellt somit als Beispiel die perfekte Grundlage für einen fitten Tag  dar.

Um den Start in den Tag wirklich fruchtig zu beginnen und dabei nicht ewig in der Küche zu stehen, haben wir hier ein leckeres fruchtiges Frühstück Rezept für Dich erstellt, dass selbst für Langschläfer perfekt geeignet ist, um den neuen Tag mit neuer Kraft beginnen zu können.

Foodstyling: Gerhard Ruhle
Fotograf:

Fruchtiges Frühstück

Fruchtiges Frühstück Zubereitungszeit: 10 mins Kochzeit: 10 mins Kalorien: 420 Personen: 4 Personen

Zutaten

  • 2 kleine Ananas
  • 400 g Erdbeeren
  • 2 Zweige frische Minze
  • 2 EL Zucker

Zubereitung

  1. 1 Ananas längs halbieren und das Fruchtfleisch so herausschneiden, dass ein schmaler Rand stehen bleibt.
  2. 2 Den Strunk entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.
  3. 3 Blätter und Stiele der Erdbeeren abschneiden, Früchte reinigen, je nach Größe vierteln oder halbieren.
  4. 4 Minzeblättchen zerkleinern. Ananasstücke und Erdbeeren mischen, mit Zucker und Minze würzen, ca. 5 Minuten ziehen lassen.
  5. 5 Ausgelöste Ananashälften mit dem Fruchtsalat füllen, mit Minzeblättern garnieren und servieren.

Notizen

Zubereitungszeit: 20 Minuten // Nährwert pro Person    1.600 KJ    420 KCAL
Bewerte mit 5 Stern(en) von 3 Reviews
Rezept drucken

Thanks for printing this recipe :)

Find more recipes at http://ruhlefoodstyling.de

4 Gedanken zu “Fruchtiges Frühstück

  1. Tara

    This looks delicious, definitely trying this soon! I love your recipes, they always looks so fresh & healthy. Keep them coming!

Magst Du einen Kommentar hinterlassen?

Danke für dein Voting! Bitte sende deinen Kommentar um zu Voten!